Kandern©Tourist-Information Kandern

Naturerlebnis rund um Kandern

Beschreibung

Mit dem Rad durch die Natur - genießen Sie die reizvolle, hügelige Landschaft des Markgräflerlandes. Von Kandern aus geht es zunächst in den am Fuße der Ruine Sausenburg gelegenen Ortsteil Sitzenkirch. Eine ehemalige Klosterkirche und ein historisches Mühlenrad laden zu einer kurzen Rast ein. In der St. Johannisbreite bietet sich eine einmalige Aussicht ins Eggener Tal und in die Rheinebene bis nach Frankreich. Besonders beeindruckend ist die Kirschblüte im Frühjahr. Über Obereggenen fahren Sie nach Feldberg. Besonders lohnenswert ist ein Abstecher zum Barockschloss Bürgeln mit seinem schönen Rosengarten. Über Liel und Riedlingen gelangen Sie zurück nach Kandern.

Allegemeine Informationen

Dauer
3 Stunden
Art
Rundtour
Länge
20.40 km
Aufstieg
351 m
Abstieg
351 m
Schwierigkeit
mittel

Kontakt

Bildgalerie